Ab 01.09.2022: Staatlich anerkannte/-r Pflegefachfrau/-mann


Wichtiger Hinweis: Bitte senden Sie uns Bewerbungen für die Ausbildung ab dem 01.09.2022 bis Ende Januar 2022 zu. Für die Ausbildung ab dem 01.09.2021 sind alle Stellen aktuell besetzt.

Wir bieten im Seniorenpflegeheim Magdalenenstift und in der Diakonie-Sozialstation Altenburg ab dem 01.09.2022 jeweils einer bzw. einem Auszubildenden die Möglichkeit zur fachpraktischen Ausbildung zum/zur Staatlich anerkannten Pflegefachfrau/ Pflegefachmann. Die generalistische Ausbildung in den Pflegeberufen ersetzt ab 2020 die bisher getrennten Ausbildungsgänge in der Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege und Gesundheits- und Kinderkrankenpflege. Sie werden als Pflegefachkraft zur ganzheitlichen, umfassenden und prozessorientierten Versorgung von Menschen in allen Settings der Pflege von der Geburt bis zum Lebensende befähigt. Deshalb kann der spätere Einsatz in allen Bereichen der Pflege erfolgen. Ihr Abschluss als Pflegefachfrau/-mann berechtigt, vorbehaltene Tätigkeiten eigenständig zu übernehmen. Sie stellen den Pflegebedarf fest, organisieren, gestalten und steuern den Pflegeprozess und evaluieren die Pflegequalität.

Ihre möglichen Einsatzgebiete nach der Ausbildung sind:

  • Ambulante und stationäre Altenpflegeinrichtungen
  • Tages- und Nachtpflegen
  • Krankenhäuser und Kliniken jeglicher Fachrichtung
  • Arztpraxen
  • Einrichtungen der Behindertenhilfe
  • Gesundheitsbehörden
  • Hilfsorganisationen und vieles mehr

Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen?

  • Realschulabschluss oder
  • Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene Ausbildung in der Alten- bzw. Krankenpflegehilfe oder eine andere mindestens zweijährige Ausbildung
  • Gesundheitliche Eignung und Sprachniveau Deutsch B2
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit, Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Freude an der Arbeit mit Menschen, Empathie und Einfühlungsvermögen
  • Identifikation mit unserem diakonischen Profil
  • beim Einsatz in der Diakonie-Sozialstation einen PKW-Führerschein

Wir bieten Ihnen:

  • eine praktische Ausbildung auf hohem Niveau mit erfahrenen Praxisanleitern
  • eine hohe Übernahmechance nach erfolgreicher Ausbildung im Magdalenenstift oder unseren diakonischen Partnerunternehmen
  • ein engagiertes und motiviertes Team, das sich auf Sie freut
  • eine enge Zusammenarbeit mit der Ausbildungsschule Innova Sozialwerk e.V. und vielen weiteren Praxispartnern
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung (1. Lehrjahr: 1.008,30 Euro; 2. Lehrjahr: 1.079,52 Euro; 3. Lehrjahr: 1.198,20 Euro)
  • eine attraktive betriebliche Altersvorsorge bereits in der Ausbildung

Dauer und Struktur der Ausbildung

  • Die Ausbildung dauert 3 Jahre und beginnt am 01.09.2020.
  • Sie erhalten zwei Jahre eine generalistische Ausbildung.
  • Danach können Sie wählen, ob Sie die Generalistik fortsetzen oder einen Schwerpunkt in der Alten- oder Gesundheits- und Krankenpflege wählen.
  • Setzen Sie die Generalistik im dritten Ausblidungsjahr fort, ist ein Einsatz in allen Bereichen der Pflege möglich. Sie erhalten eine EU-weite Anerkennung
  • Theoretischer und praktischer Unterrricht in der Innova: 2.100 Stunden
  • Praktische Ausbildung: 2.500 Stunden im Magdalenenstift sowie verschiedenen Pflichtpraktika (Stationäre Akutpflege, Ambulante Akutpflege, Psychiatrie, Pädiatrie)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte an:

Ev.-Luth. Magdalenenstift Altenburg
Vorstand
Stiftsgraben 20
04600 Altenburg
oder per E-Mail an: bewerbung@magdalenenstift.de

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Nachweis der Schul- bzw. Berufsausbildung
  • Bestätigung des Hausarztes über die gesundheitliche Eignung (nicht älter als 3 Monate)

Nach dem Bewerbungsverfahren erfolgt dann noch eine Vorstellung bei der Ausbildungsschule Innova, welche die Einhaltung der Zugangsvoraussetzungen endgültig prüft.

Für Fragen oder weitere Informationen schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an bewerbung@magdalenenstift.de

Bewerbungen senden Sie an:

Ev.-Luth. Magdalenenstift Altenburg
Vorstand Herr Dirk Keiner
Stiftsgraben 20
04600 Altenburg

Evangelisch-Lutherisches Magdalenenstift Altenburg

Stiftsgraben 20
04600 Altenburg