Kirchliche Stiftung Ev.-Luth. Magdalenenstift

Das Ev.-Luth. Magdalenenstift Altenburg ist eine  kirchliche Stiftung bürgerlichen Rechts und Mitglied im Diakonischen Werk Evangelischer Kirchen in Mitteldeutschland e.V. Die Stiftung wurde am 04. Dezember 1705 gegründet und hat seitdem eine ununterbrochene Tradition.

Die Stiftung wird durch den Vorstand geleitet:

  • Vorsitzender: Herr Dirk Keiner

  • Stellv. Vorsitzende: Frau Sybille Wessel

  • Mitglied: Frau Adelheid Jencio-Gentele

Der Stiftungsrat ist das Aufsichtsgremium der Stiftung und wird durch den Vorsitzenden Herrn Pfarrer i.R. Joachim Bohn geleitet.

Hauptsitz der Stiftung ist das traditionsreiche Magdalenenstift im Stiftsgraben 20 zu Altenburg.

Die Stiftung ist im Sinne ihrer Satzung Träger von Einrichtungen der Senioren- und Behindertenhilfe sowie der Kinder- und Jugendhilfe. Konzeptionell verbinden wir Hilfen und Angebote für Menschen jeden Alters und in vielfältigen Lebenslagen. Wir verbinden Generationen - damit Leben gelingt.

Evangelisch-Lutherisches Magdalenenstift Altenburg

Stiftsgraben 20
04600 Altenburg