Freundeskreis des Ev. Kindergartens Herzogin Amalie

Liebe Eltern und Angehörige, liebe Freunde und Förderer,

zum 175-jährigen Jubiläum am 09. Oktober 2010 entstand die Idee zur Gründung eines Freundeskreises für unseren Evangelischen Kindergarten „Herzogin Amalie“ im Magdalenenstift. Im November 2011 haben wir unseren Freundeskreis gegründet.

Wir wollen mit Engagement und Kreativität an der Zukunft des Kindergartens mitwirken. Der Freundeskreis ist ehrenamtlich in Trägerschaft der Stiftung Ev.-Luth. Magdalenenstift organisiert. Aktuell arbeiten 14 Mitglieder in unserem Freundeskreis mit.

Unsere Ziele sind:

die finanzielle Unterstützung der Arbeit mit Kindern und für Kinder im Evangelischen Kindergarten „Herzogin Amalie“ zum Beispiel bei der Anschaffung von besonderem Spiel, Lern- und Ausstattungsmaterial

die tatkräftige Unterstützung und Mitarbeit bei der Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit, Aktionen und Spendenaufrufe für Projekte im Kindergarten

Wir verstehen unseren Freundeskreis auch als Treffpunkt für „Ehemalige“: Eltern, Kinder und alle, die sich der Arbeit mit Kindern im Evang. Kindergarten „Herzogin Amalie“ und im Magdalenenstift verbunden fühlen und dies durch besonderes ehrenamtliches und finanzielles Engagement ausdrücken wollen.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre persönliche Unterstützung! Den aktuellen Flyer mit einem Aufnahmeantrag können Sie unter dem folgenden Link als PDF-Dokument herunterladen.

Flyer des Freundeskreises Ev. Kindergarten Herzogin Amalie

Ansprechpartner/innen:

Frau Annett Jurkutat-Swartz und Dr. Joachim Börngen
Freundeskreis Evang. Kindergarten „Herzogin Amalie“
c/o Stiftung Ev.-Luth. Magdalenenstift
Stiftsgraben 20 in 04600 Altenburg

Evangelisch-Lutherisches Magdalenenstift Altenburg

Stiftsgraben 20
04600 Altenburg