The Base Schmölln

Integrierter Sozialraumstandort Schmölln/ Gößnitz/ Oberes Sprottental/ VG Altenburger Land

Seit dem 01.07.2017 werden die Angebote der Offenen Jugendarbeit, Mobilen Jugendarbeit und Aufsuchenden Jugendsozialarbeit i, Sozialraum Schmölln/ Gößnitz/ VG Oberes Sprottental/ VG Altenburger Land in gemeinsamer Verantwortung des Magdalenenstiftes und der Stadt Schmölln erbracht. Gemeinsam werden wir für die Kinder. Jugendlichen und jungen Erwachsenen in unserer Region vielfältige Angebote und Hilfen für die unterschiedlichen Alters- und Zielgruppen weiterentwickeln.

Offene Jugendarbeit The Base (ehemaliges SFZ Schmölln)

Finkenweg 11 in 04626 Schmölln
Tel.: (034491) 76 110

Christina Hädrich (Offene Jugendarbeit), E-Mail: sfz(at)schmoelln.de 

Thomas Hedrich (Offene Jugendarbeit)

Mobile Jugendarbeit und Aufsuchende Jugendsozialarbeit The Base:

Dirk Reimann (Jugendsozialarbeit) Tel.: 0175 62 02 682 E-Mail: reimann(at)magdalenenstift.de

Anett Bernhard (Mobile Jugendarbeit) Tel.: 0175 62 02 466 E-Mail: bernhard(at)magdalenenstift.de

Carsten Heyn (Mobile Jugendarbeit) Tel.: 0175 62 03 228 E-Mail: heyn(at)magdalenenstift.de

Kletterhalle Schmölln

In der Kletterhalle Schmölln bietet eine engagierte ehrenamtliche Gruppe freizeitpädagogische Angebote rund um das Thema Klettern. Regelmäßig werden Kletterkurse mit Prüfung und Kletterschein des DAV angeboten, in denen das Erlernen von Kletter- und Sicherungstechniken im Vordergrund steht.

Die Kletterhalle findet ihr in Schmölln in der Poststraße / Ecke Coswitzanger. Öffentliches Klettern ist mittwochs von 16.00 bis 19.00 Uhr möglich.

Kontakt: The Base / Aufsuchende Jugendsozialarbeit Tel.: 0175 6202682

Der Integrierte Sozialraumstandort Schmölln/ Gößnitz/ VG Oberes Sprottental/ VG Altenburger Land wird durch den Landkreis Altenburger Land gefördert.

Evangelisch-Lutherisches Magdalenenstift Altenburg

Stiftsgraben 20
04600 Altenburg